Wir, die 260 Stifterinnen und Stifter, sind Bürger und Unternehmen, die davon überzeugt sind, dass sich viele gesellschaftliche Aufgaben vor allem durch privates und persönliches Engagement lösen lassen. Die Stiftung Bürger für Münster unterstützt und fördert das bürgerschaftliche Engagement in unserer Stadt. Wir wollen Mit- und Eigenverantwortung der Bürger stärken und wesentlich zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in Münster beitragen.

 

Das Ziel ist eine Bürgergesellschaft, in der weniger als bisher nach dem Staat und öffentlichen Zuschüssen gerufen wird, sondern Bürger und Unternehmen sich direkt, persönlich und fördernd, einbringen.

 

Mehr dazu im Interview mit Hans-Peter Kosmider, dem Vorsitzenden des Vorstands, in "Stadtgeflüster".

Wir Für unsere Stadt

Unterstützen Sie uns als als Mitmacher, Spender oder Freundeskreis-Mitglied.

In der Stiftung Bürger für Münster arbeiten über 300 Personen ehrenamtlich mit. Erfahren Sie hier, wer die Stifter, die Mitglieder des Kuratoriums und des Vorstands, der Geschäftsführer, die Leiter der größeren Projekte sind und wer in unserer Geschäftsstelle arbeitet .

Der Oberbürgermeister lobt das Engagement der Stiftung Bürger für Münster und ist ihr Schirmherr.

Wir sind eine von über 400 Bürgerstiftungen in Deutschland und mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Stiftungen zertifiziert.


Aktuelle   Nachrichten



Unser Newsletter 


Musiker musizieren vor Seniorenheimen 


Markt der Möglichkeiten an der Gesamtschule Münster - Mitte

 

Westfälische Nachrichten, 04.03.2020 


Auftaktveranstaltung der Betriebsrallye in Coerde

 

Westfälische Nachrichten, 14.02.2020


Bürgerpreisverleihung als krönender Abschluss des Veranstaltungsjahres 

                 Westfälische Nachrichten                    29. November 2019


Die sieben Finalisten für den Bürgerpreis stehen fest



 

MIT

MUSIK 

GEHT

ALLES

LEICHTER

 

Stiftung Bürger für Münster überrascht Bewohner von Seniorenheimen in Münster mit einem Musikprogramm

 

Vor dem Seniorenheim erklingt Musik. Die Überraschung an diesem Montag ist perfekt. Die beiden Musiker vom Duo Flexibile stimmen mit ihren Instrumenten, einem Akkordeon und einer Posaune, bekannte Schlager an: "Ein Freund, ein guter Freund", "Mein kleiner grüner Cactus" und "Lilli Marleen". Da gehen am Seniorenheim Klarastift und später auch am Meckmannshof zuerst die Fenster und dann auch die Herzen auf. Einige der Bewohner treten auf ihre Balkone. Manche schunkeln sogar ein bisschen mit. Passend dazu scheint die Sonne.

 

Welcher Senior singt da nicht gerne ein bisschen mit?  Und welcher Senior in einem Heim, den wegen Corona keine Angehörigen und keine Freunde mehr besuchen können, freut sich nicht über eine solche Abwechslung?  Mit Musik geht bekanntlich alles besser. Die Stiftung Bürger für Münster ist auf die Idee gekommen, mit einem Projekt zu starten, bei dem Musiker vor Seniorenheimen auftreten, um den Bewohnerinnen und Bewohner ein Ständchen zu bringen. Selbstverständlich müssen die Musiker in diesen Zeiten draußen auftreten.

 

Die Bürgerstiftung freut sich, dass sie so von Corona-Maßnahmen besonders betroffenen Senioren in Heimen eine Freude machen kann. Auch bekommen Musiker, denen viele Aufträge weggebrochen sind, so Möglichkeiten wieder aufzutreten. Die Bürgerstiftung ruft auch Musikstudenten und andere ehrenamtlich Musizierende auf, sich zu beteiligen, damit möglichst viele Seniorenheime "bespielt" werden können.

 

Wer mitmachen will, wende sich an den Projektleiter Gerd Kurlemann, gerdkurlemann@gmail.com. Wer dazu beitragen will, Musiker, die vom Musikmachen leben, auf diese Weise zu unterstützen, möge an die Bürgerstiftung spenden, Konto DE16 4005 0150 0000 3930 09, Stichwort "Musik an Seniorenheimen".

 

 

Bildunterschrift: Sorgen für Musik für Senioren (v.l.): Melanie Bayer (Klarastift), Matthias Fleige und Martin Gehrmann (Duo Flexibile), Gerd Kurlemann (Projektleiter der Bürgerstiftung).


Speeddating 10.3.2020 im 1648

Impressionen


Neue Aufgabe durch Speeddating gefunden 

Westfälische Nachrichten, 07.03.2020


Lesepaten vermitteln Freude am Lesen 

Westfälische Nachrichten, 05.03.2020

 


Auftaktveranstaltung der Betriebsrallye in Roxel

 

Westfälische Nachrichten und Münstersche Zeitung, 02.03.2020

  

 

Zukünftige Termine: 

  • Jeden vierten Donnerstag im Monat findet der  Rückkehrerstammtisch in den Köpi-Stuben ab 18 Uhr. Wenn Sie wieder in Ihre frühere Heimat zurückgekehrt sind und Anschluss suchen, schauen Sie gerne mal vorbei. Mehr Informationen finden sie hier.  
  • Am 11. Mai um 18 Uhr begrüßen wir "Rückkehrer  nach Münster" in der Rüstkammer des Rathauses. Weitere Info hier.
  • 20.06.2020 Fünftes Benefiz-Golfturnier im Golfclub Münster-Tinnen. Näheres hier.

Neuigkeiten und weitere Informationen finden Sie auf unseren Social Media Kanälen:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Die Stiftung ist jetzt auf Amazon Smile!

 

Wenn Sie über Amazon Smile Ihre Amazon-Einkäufe bestellen, spendet Amazon uns 0,5% des Einkaufswertes. Für Sie entstehen keine weiteren Kosten. 

 

Klicken Sie auf folgenden Link, um uns als Spendenziel anzugeben:

https://smile.amazon.de/ch/337-598-81101



 

 


UNSERE PROJEKTE

 

Wir organisieren Netzwerk-Projekte zur Förderung von Bürgerengagement und zur Ermunterung von Bürgern, sich freiwillig zu engagieren, aber auch soziale Projekte, in denen wir "weiße Flecken" von noch fehlendem Bürgerengagement füllen, wobei wir uns auf die drei  "Megathemen" Kinder & Jugendliche/Bildung, Demographischer Wandel/Alternde Gesellschaft und Immigration konzentrieren.

 


Rückkehrer nach Münster





NETZWERK FÜR

BÜRGERSCHAFTLICHES

ENGAGEMENT

 



 

Eine vielfältige Zusammenarbeit mit einem breiten Kreis von Partnern und Unterstützern trägt dazu bei, dass sich die Stiftung Bürger für Münster als Kompetenzzentrum und Förderer für bürgerschaftliches Engagement in Münster profilieren kann.

 

 



Engagieren Sie sich in einem unserer Projekte, nennen Sie uns Ihren möglichem Zeiteinsatz, Ihre Interessen und wir finden das richtige Projekt für Sie. Wir bringen Sie mit anderen Engagierten zusammen und sorgen für Anleitung, Coaching und Erfahrungsaustausch.

 

Wir freuen uns über mitmachende Berufstätige, Pensionäre und über Schüler und Studierende.

Wir freuen uns auf Sie!

MACHEN SIE MIT!

Mitmachen in Projekten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Stärken Sie die Stiftung Bürger für Münster durch steuerlich begünstigte Zustiftungen, Spenden oder werden Sie Mitglied im Freundeskreis! Damit unterstützen Sie unsere Arbeit als Multiplikatoren und machen die Stiftung Bürger für Münster noch erfolgreicher.


fadeoutbox1 (...dieses Element bitte nicht löschen!)

fadeoutbox1 (...dieses Element bitte nicht löschen!)

 

 

Vor dem Seniorenheim erklingt Musik

 

Wir suchen Musiker und Musikerinnen, die sich spontan für diese Idee begeistern können und mitmachen wollen.

 

Hierzu bitte bei  gerdkurlemann@gmail.com melden.

 

Wer dazu beitragen möchte, Musiker für unsere Aktion zu unterstützen, möge an die Bürgerstiftung spenden.

 

DE 16 4005 01500 0000 3930 09 Stichwort "Musik an Seniorenheimen"  

 

Mehr zu dem Projekt unter aktuelle Nachrichten

 

 

 


fadeoutbox1-Script (...dieses Element bitte nicht löschen!)